U14: Die Tabellenführung im Visier

Nach einem überaus erfolgreichen Wochenende, in dem die Schützlinge von Alex Biasion in der Salzburgerliga sowol gegen den TSV Itzling in 0:2 (4:11/5:11) Sätzen als auch gegen TSU St. Veit in 0:2 Sätzen gewinnen konnten muss unsere U14 Mannschaft am kommenden Wochenende gleich drei Mal antreten. Zum Abschluss der Hallensaison geht es in Seekirchen gegen beide Mannschaften des Gastgebers und gegen Kufstein. Die Bozner Mannschaft befindet sich im Moment auf dem hervorragenden 2. Platz und will in Seekirchen die Tabellenführung übernehmen

Bisherige Ergebnisse:

06.12. 2015

TSV itzling – SSv Bozen 0:2 (8:11/5:11)

TSU St. Veit – SSV Bozen 2:0 (11:7/11:5)

12.10.2015

SSV Bozen – SU Kufstein 2:1 (11:8/10:12/11:4)

SC ASKÖ Seekrichen – SSV Bozen 0:2 (8:11/5:11)

ASKÖ Seekrichen – SSV Bozen 2:0 (11:4/11:7)

24.01.2016

TSV Itzling – SSV Bozen 0:2 (4:11/5:11)

TSU St. Veit – SSV Bozen 0:2 (9:11/9:11)

Hier geht es zur Tabelle:

Tabelle

Wir wünschen unseren Burschen viel Glück und Erfolg in Seekirchen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *