(Noch) Lehrgeld bei den Österreichische Meisterschaften U16

1-Bozen-1Noch Lehrgeld zu bezahlen hatten die U16 des SSV Bozen Faustball bei den Österreichischen Meisterschaften in Höchste
(Vorarlberg). Die Mannschaft, welche bis auf eine Ausnahme, aus U14 Spielern bestand, hatte im sehr gut besetzten Teilnehmerfeld von Anfang an einen schweren Stand. Zu groß waren noch die körperlichen Unterschiede zu den Gegnern aus Oberösterreich, Niederösterreich, Vorarlber und Salzburg.

Merklich jedoch die Steigerung der gesamten Mannschaft von Spiel zu Spiel. Im letzten Spiel gegen den Lokalmatador aus Vorarlberg sah es kurzzeitig sogar nach einer Sensation aus. Schlussendlich musste man sich aber trotz ansehnlicher und großherziger Leistung mit dem letzten Platz zufrieden geben.

Sieger des perfekt Organisierten Turniers wurde die Mannschaft von Union Waldburg (OÖ)

Ergebnisse

1. Union Waldburg
2. DSG UKJ Froschberg
3. ÖTB Neusiedl
4. TSV Itzling
5. Asvö SC Höhnhart
6. Askö Seekirchen
7. TS Schwarzach
8. SSV Bozen